Reportage & Abenteuer

Fotografie Workshop & Abenteuer - Rajasthan, Indien 2020

 

Reisezeit

02. März – 14. März 2020

Teilnehmeranzahl

Mindestens 6 Personen
Maximal 8 Personen

Preis pro Person

2850,- € inkl. 19% MwSt.
zzgl. Flugkosten nach Delhi und zurück

INCREDIBLE INDIA

Indien bereist man nicht einfach so – man erlebt es… man wird aufgesogen… und wenn man wieder ausgespuckt wird, ist man nicht mehr derselbe.

Indien ist für mich so viel mehr als ein Reiseziel auf der Weltkarte – Indien ist pure Inspiration. Hinter jeder Straßenecke tun sich neue Farbspiele und Gerüche, Motive und Geschichten auf.

Das Land im Süden Asiens fasziniert, verzaubert und verwundert zugleich. Genau diese Gegensätze sind es, die aus einer Indienreise keinen Urlaub, sondern ein Abenteuer machen: Indien quillt fast über vor buntem Leben – Menschen wuseln, Autos lärmen, Affen springen. Und doch kommt kein Tag ohne die leisen, spirituellen Momente aus. Das kann der Sonnenaufgang sein, bei dem tausende Betrachter plötzlich eins sind in Licht und Stille, oder der Tempelbesuch mitten im Alltagstrubel. Ganz oft sind es die Begegnungen mit Menschen aller Kasten, die berühren. 

Auf dieser kleinen Abenteuerreise geht es nach Rajasthan in den Norden Indiens. Der größte Staat im Land hat sich 1949 aus über 20 Königreichen und Fürstentümern zusammengeschlossen. Die erwähnten Gegensätze sind hier zum Greifen nah: Rajasthan zählt zu den ärmsten und konservativsten Staaten Indiens, inklusive Kastenwesen und Zwangsehen. Gleichzeitig ziehen seine faszinierenden Maharadscha-Paläste und die endlos einsamen Landschaften mit Bergen, Seen und Thar-Wüste viele Abenteurer an, die auf der Suche nach dem echten und unverfälschten Indien sind.

Wer das Land der Farben mit seiner Kamera bereist, sollte die größten Städte Rajasthans mit eigenen Augen erleben: Die blaue Stadt Jodphur, die rosarote Stadt Jaipur, die goldene Stadt Jaisalmer und die weiße Stadt Pushkar wirken, als wären sie in Farbfilter getaucht.

Diese Reise wird viel mehr als nur ein Fotografie Workshop werden. Auf euch wartet vielleicht das größte Abenteuer eures Lebens!

Weitere Aufnahmen findet ihr hier: A journey through Rajasthan

Fotografie-Abenteuer

Weil Indien so viel mehr ist als ein Reiseziel, kann man unmöglich einfach nur einen Foto-Urlaub anbieten: Die 13-tägige Rundreise durch Rajasthan soll Abenteuer und Workshop, vor und hinter der Linse, für Anfänger und Profis werden. Ich verspreche euch ein einmaliges Abenteuer, von dem jeder Teilnehmer Unmengen an einzigarten Reisefotos mitbringt. Auch Reiselustige, die das Land in einer kleinen Gruppe abseits der ausgetrampelten Pfade entdecken wollen, sind hier genau richtig. Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert von der Bilderwucht Indiens und den Motiven, die ich mit nach Hause nehme. Und diese Begeisterung will ich gerne mit euch teilen.

Wir werden in einer Gruppe von sechs bis acht Teilnehmern in das Land eintauchen und seine Menschen kennenlernen. Das funktioniert am besten mit Insidern: Mein Freund und Fotografen-Kollege Sanjay Khan aus Jodphur wird uns in diesen zwei Wochen begleiten und Zugang zu Orten und Menschen ermöglichen, an die Touristen sonst nur schwer herankommen.

Natürlich können wir nicht alles planen, was uns vor die Linse kommt (das ist ja das Spannende an einem Abenteuer-Foto-Workshop durch Indien). Dafür zeige ich euch, wie ihr die vorhandenen Motive mit eurem Equipment und dem vorhandenen Licht am besten einfangt, wie ihr Bilder komponiert und dadurch Geschichten erzählt. Sei das beim Street Photography Workshop in Delhi, beim Sonnenaufgang vor dem imposanten Taj Mahal oder bei der Zugreise, die zwischen diesen beiden unvergleichlichen Eindrücken liegt! Und natürlich portraitieren wir traditionelle Männer und Frauen in ihren anmutigen und farbenfrohen Kleidern, den Lungis und Saris. Der Höhepunkt unserer Reise wird das Holi-Festival sein, das Frühlingsfest oder Fest der Farben. Wir werden es genau dort erleben wo es seinen Ursprung hat – in Indien, dem Land der Farben.

Erlebt mit mir Indien.

Folgende Themen beinhaltet der Workshop:

  • Grundlagen der Fotografie
  • Portraitfotografie (mit traditionell gekleideten Männer und Frauen)
  • Bildaufbau und Komposition
  • Reportagefotografie und Storytelling
  • Gemeinsame Photowalks
  • Bildbearbeitung und eigene Bildsprache entwickeln

 

Inklusivleistungen:

  • Fotoworkshop über Portrait- und Reportagefotografie von Mario Schmitt
  • Gemeinsame Photowalks
  • Bildbearbeitungs Workshop
  • Professioneller Guide (in Englisch)
  • Übernachtungen in 3 Sterne Hotels inkl. Frühstück und Abendessen
  • Airport Transfer
  • Old Delhi Rikshaw Fahrt
  • Zugreise von Delhi nach Agra
  • Bustransfer während der restlichen Reise mit einem AC Tempo Traveller
  • Steuern vor Ort

Anmerkung

Die oben genannten Preise basieren auf den aktuell geltenden Steuern und Eintritten der Sehenswürdigkeiten. Sollten sich die Preise erhöhen, passt sich der Reisepreis entsprechend an.

Nicht inklusive:

  • Flug von deinem Wunschflughafen nach Delhi und zurück
  • Flug von Jodhpur zurück nach Delhi am Ende der Reise (kostet aktuell ca 50€)
  • Trinkgelder für Fahrer und Guide, sonstige Mahlzeiten, Getränke, Wäsche und evtl Eintrittsgelder
  • Einzelzimmerzuschlag (ca 200€ pro Person)
  • Reiseversicherungen und Visa Gebühren
  • Evtl anfallende Gebühren für Kameras bei Sehenwürdigkeiten
  • Alles was nicht explizit in den Inklusivleistungen aufgelistet ist

Tourablauf:

Tag 1 02.03.2020 Transfer vom Indira Gandhi Flughafen zum Hotel. Gemeinsames Abendessen und Tourbesprechung.
Tag 2 03.03.2020 Sightseeing & Streetphotography in Delhi
Tag 3 04.03.2020 Zugfahrt (2 Stunden) nach Agra. Am Nachmittag Photowalks in Agra.
Tag 4 05.03.2020 Sonnenaufgang am Taj Mahal. Anschließend geht es mit dem Kleinbus weiter nach Jaipur (5-6 Stunden). Am Nachmittag Photowalks durch Jaipur (Pink City).
Tag 5 06.03.2020 Sightseeing und Photowalks in Jaipur
Tag 6 07.03.2020 Weiterreise mit dem Kleinbus nach Pushkar (3 Stunden). Am Nachmittag Besuch beim Brahma Tempel, Local Markt und Sonnenuntergang am heiligen Ghat.
Tag 7 08.03.2020 Weiterreise mit dem Kleinbus nach Jodhpur (3-4 Stunden). Am Nachmittag Porträt Shooting mit traditionellen Männer und Frauen in Jodhpur (Blue City).
Tag 8 09.03.2020 Vormittag Kurztrip zum Chandelao Village. Am Nachmittag Photowalks durch Jodhpur. Abends Holi Dahan Zeremonie in Jodhpur.
Tag 9 10.03.2020 Holi Festival in Jodhpur
Tag 10 11.03.2020 Fahrt mit dem Kleinbus nach Jaisalmer (5 - 6 Stunden). Nachmittag relaxen im Hotel.
Tag 11 12.03.2020

Zum Sonnenaufgang Photo Workshop mit Models am Gadesar See. Anschließend besuchen wir Salim Singh Ki Haveli in Jaisalmer. Am Nachmittag fahren wir raus in die Thar Wüste. Hier machen wir abschließend einen Fotoworkshop mit traditionellen Frauen, Männer und Kamele in den Sanddünen bei Sonnenuntergang.

Tag 12 13.03.2020

Rückflug von Jaisalmer nach Delhi. Nachmittags Photowalks durch Delhi. 

Tag 13 14.03.2020

Verabschiedung. Transfer vom Hotel zum Flughafen.

 

Voraussetzungen zur Teilnahme

  • Volljährigkeit
  • Gültiger Reisepass (Der Reisepass muss über das Reisedatum hinaus noch mindestens sechs Monate gültig sein und zwei freie Seiten enthalten.)
  • Gültiges Visum für Indien
  • Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport
  • Alle notwendigen Impfungen (Infos über Auswertiges Amt/Tropeninstitut/Robert-Koch-Institut)

Equipment

  • Reiseapotheke
  • Eigenes Equipment (eigene Kamera, Objektiv/e, genügend Akkus, Adapter, Ladegeräte, Speicherkarten, optional Laptop mit Lightroom oder Photoshop zum sofortigen Bearbeiten der Bilder)
  • Schreibzeug für Deine Notizen

Jetzt unverbindlich anmelden!

 

Jeder Teilnehmer wird vor der verbindlichen Bestätigung der Anmeldung von mir telefonisch kontaktiert.